Mixed Martial Arts (MMA)


Mixed Martial Arts (abgekürzt MMA) ist ein Vollkontaktkampfsport, der noch relativ neu ist. Große Popularität hat MMA etwa Anfang der 90er Jahre bekommen. Bei Vergleichskämpfen im Ultimate Fighting Championship wurden Techniken aus völlig unterschiedlichen Kampfsportarten verwendet wie z. B. Boxen, Karate, Judo, Kickboxen, Ringen usw.
Man kann daher sagen, dass MMA alle bisher bekannten Kampfsportarten vereint. Beim MMA ist sogar das Schlagen und Treten im Bodenkampf erlaubt. Darin unterscheidet sich Mixed Martial Arts von den anderen Vollkontaktsportarten. Im Prinzip ist mit ganz wenigen Ausnahmen (z. B. Stechen in die Augen) alles erlaubt.

Hast du Fragen oder möchtest du dich für einen Probetraining bei uns anmelden? Dann kontaktiere uns hier.

Visit Us On Facebook